Glaube Hoffnung Liebe

Ein Blog über Gott.

 

Lese-Tipp: »Gott im Fadenkreuz – Warum der Neue Atheismus nicht trifft«
—  

Lese-Tipp: »Gott im Fadenkreuz – Warum der Neue Atheismus nicht trifft«

Gott im Fadenkreuz

Das neue Buch von Prof. John Lennox ist ein überzeugendes Plädoyer für die Existenz Gottes! Der »Neue Atheismus« ist in Europa auf dem Vormarsch, selbstbewusster und kämpferischer denn je. Die Argumente gegen die Existenz Gottes sind aber längst nicht zwingend. Der bekannte Mathematikprofessor John Lennox (University of Oxford) nimmt den Ball auf. Engagiert und lebendig in der Sprache, brillant in der Gedankenführung, weist er nach, dass die Argumente der prominenten Vertreter der Neuen Atheisten sehr begrenzt sind: logisch nicht stichhaltig, wissenschaftlich nicht sauber genug.

John Lennox, Gott im Fadenkreuz – Warum der Neue Atheismus nicht trifft
SCM R.Brockhaus 2013, 320 Seiten
ISBN 978-3-417-26535-4, Euro 19,95

Leseprobe als PDF »   |  bestellen »

Ähnliche Beiträge:

Tags: , , , ,

Der Artikel wurde am Samstag, 16. März 2013 veröffentlicht.
Weitere Artikel aus der Kategorie Neu »