Glaube Hoffnung Liebe

Ein Blog über Gott.

 

Alle Artikel mit dem Tag Wissenschaft

Lese-Tipp: »Gott im Fadenkreuz – Warum der Neue Atheismus nicht trifft«—Samstag, 16. März 2013

Lese-Tipp: »Gott im Fadenkreuz – Warum der Neue Atheismus nicht trifft«

Das neue Buch von Prof. John Lennox ist ein überzeugendes Plädoyer für die Existenz Gottes! Der »Neue Atheismus« ist in Europa auf dem Vormarsch, selbstbewusster und kämpferischer denn je. Die Argumente gegen die Existenz Gottes sind aber längst nicht zwingend. Der bekannte Mathematikprofessor John Lennox (University of Oxford) nimmt den Ball auf. Engagiert und lebendig

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Neu

Tags: , , , ,

»Gott im Fadenkreuz« – Prof. John Lennox in München—Sonntag, 7. Oktober 2012

»Gott im Fadenkreuz« – Prof. John Lennox in München

»Gott im Fadenkreuz – Warum der neue Atheismus nicht trifft«
Prof. John C. Lennox von der University of Oxford spricht in München
Wenn man Richard Dawkins und anderen glauben soll, dann hat die moderne Wissenschaft Gott in die Ecke gestellt, »umgebracht« und schließlich begraben. Der Atheismus sei die einzig legitime Denkposition und die Vorstellungen von einem Schöpfer-

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Gefühl und Sinn

Tags: , , ,

Interview: Ein Mathematikprofessor über die Jungfrauengeburt—Donnerstag, 19. Januar 2012

Interview: Ein Mathematikprofessor über die Jungfrauengeburt

Der britische Evolutionsbiologe Richard Dawkins rief vor einigen Jahren mit seinem Buch »Der Gotteswahn« zum Kreuzzug gegen die Religion auf. Einer seiner engagiertesten Widersacher ist Dawkins’ Landsmann, der Mathematikprofessor und Wissenschaftsphilosoph John Lennox (Oxford). In den USA hatte er ein weit beachtetes öffentliches Streitgespräch mit dem Atheisten. Im Gespräch mit idea-Reporter Marcus Mockler erläutert Lennox,

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Gefühl und Sinn

Tags: , , ,

Lese-Tipp: »Stephen Hawking, das Universum und Gott«—Sonntag, 8. Januar 2012

Lese-Tipp: »Stephen Hawking, das Universum und Gott«

»Stephen Hawking hat in seinem neuen Buch ›Der große Entwurf‹ … die Existenz Gottes widerlegt« – so beginnt eine Rezension in der Süddeutschen Zeitung über das aktuelle Buch des wohl bekanntesten Physikers der Gegenwart.
Die Behauptung, die Existenz Gottes widerlegt zu haben, ist schon eine steile Aussage. Immerhin haben die meisten großen Naturwissenschaftler der Vergangenheit an

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Bücherregal, Gefühl und Sinn

Tags: , , ,

Was Darwin nicht wissen konnte—Montag, 2. Januar 2012

Was Darwin nicht wissen konnte

Siegfried Scherer ist seit 1991 Professor für Mikrobielle Ökologie an der Technischen Universität München in Freising-Weihenstephan und geschäftsführender Direktor des Zentralinstituts für Lebensmittel- und Ernährungsforschung.
In diesem gut einstündigen Vortrag stellt er einige sehr ernste Fragen, die grundlegende Schwächen der Evolutionstheorie aufzeigen und erklärt, warum er als Wissenschaftler an die Schöpfung glaubt.


Ähnliche Beiträge:Die zehn GeboteDer

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Gefühl und Sinn

Tags: , , ,

Wissenschaftler gegen Darwin—Sonntag, 27. November 2011

Die Diskussion »Evolution kontra Schöpfung« wird oft sehr verbissen geführt. Meist werden Evolutionskritiker von ihren Gegnern diffamiert und als »Pseudowissenschaftler« und »Scharlatane in weißen Kitteln« bezeichnet.
Die amerikanische Organisation Discovery Institute hat vor einigen Jahren eine offene Liste für Evolutionskritiker angelegt, in die sich Wissenschaftler aus aller Welt eintragen können. Bisher haben über 700 Forscher unterzeichnet

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Gefühl und Sinn

Tags: , ,

Fragen an einen gläubigen Wissenschaftler—Dienstag, 18. Oktober 2011

Fragen an einen gläubigen Wissenschaftler

Wissenschaft und Glaube wird in den populären Medien oft als Gegensatzpaar behandelt. Wer an Gott glaubt, wird als unwissenschaftlicher Träumer hingestellt. Auf der anderen Seite werden uns Forscher fast immer als Religionskritiker oder bekennende Atheisten verkauft. Prof. Dr. Siegfried Scherer ist der Leiter der Abteilung Mikrobiologie der Technischen Universität München und bekennender Christ. Wir haben ihm einige

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Gefühl und Sinn

Tags: , , , ,

Lese-Tipp: »Hat die Wissenschaft Gott begraben?«—Donnerstag, 26. Mai 2011

Lese-Tipp: »Hat die Wissenschaft Gott begraben?«

Wenn man Richard Dawkins und anderen glauben soll, dann hat die moderne Wissenschaft Gott in die Ecke gestellt, »umgebracht« und schließlich begraben. Der Atheismus sei die einzig legitime Denkposition und die Vorstellungen von einem Schöpfer- und Erhaltergott eine verzichtbare Hypothese, die die Wissenschaft nur behindert.
In diesem anregenden und provozierenden Buch lädt der bekannte Mathematiker John

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Bücherregal, Gefühl und Sinn

Tags: , , , , ,

Lese-Tipp: Timothy Kellers Buch »Warum Gott?«—Donnerstag, 26. Mai 2011

Lese-Tipp: Timothy Kellers Buch »Warum Gott?«

Warum lässt Gott das Leid zu?
Wie kann ein liebender Gott Menschen in die Hölle schicken?
Warum ist der christliche Glaube nicht toleranter?
Wie kann es sein, dass eine Religion wahr sein soll und die anderen falsch?
Warum wurden so viele Kriege im Namen Gottes geführt?
Das sind nur einige der Fragen und Zweifel, die sogar völlig überzeugte Gläubige täglich beschäftigen. Der

Den ganzen Artikel lesen »

Keine Kommentare »

Veröffentlicht in der Kategorie Bücherregal, Gefühl und Sinn

Tags: , ,